Ein junges Mädchen besuchte vor seinem Eintritt ins Kloster den heiligen Pfarrer von Ars. Dieser fragte: Können Sie sich noch an einen bestimmten Tanzabend erinnern, wo Sie einen jungen, hübschen Mann bewunderten? Sie waren enttäuscht und eifersüchtig, weil dieser Sie nicht zum Tanze aufgefordert hatte!

 

Ja, Herr Pfarrer! Antwortete das Mädchen, ich kann mich noch ganz gut erinnern. - Erinnern Sie sich auch noch, dass Sie unter den Füssen dieses jungen Mannes, als er den Saal verliess, zwei blaue Flammen sahen, die Sie jedoch für eine Illusion hielten? – Das ist wahr, Herr Pfarrer.

 

Also gut, meine Tochter: dieser junge Mann war ein Teufel und all die Mädchen, mit denen er getanzt hatte, sind verdammt oder im Zustand der Verdammnis. Und wissen Sie, warum der junge Mann Sie nicht zum Tanze aufgefordert hatte? Weil Sie das Skapulier vom Berge Karmel trugen! Ihre Andacht zur Mutter Gottes hat Sie gerettet!